Mission ohne Grenzen e. V.
"Christliches Hilfswerk für Osteuropa"

Familiestitle Familie Pethen - Family Care-Paten

Eine Familie sorgt für eine andere

Tony _and _Sheila Pethen (F2F)Für Tony und Sheila Pethen war es ein einschneidendes Erlebnis, Familien in Osteuropa durch eine Patenschaft zu unterstützen. 

"Als wir in 2009 die von uns unterstützten Familien zum ersten Mal besucht haben, war es für uns ein großes Abenteuer und ein Segen zugleich. Wir haben zu allen Familienmitgliedern eine lebendige Beziehung aufbauen können, was vorher durch reines Lesen der Berichte nicht der Fall war."

Tony und Sheila haben sich entschieden, Familienpatenschaften zu übernehmen als Teil ihrer regelmäßigen Opfergabe. Sie wollten sich mit ihrer Unterstützung auf Familienhilfe konzentrieren, weil "als Christen sind wir davon überzeugt, dass eine Familie die beste Umgebung für ein Kind bietet."

In 2011 haben sie die zwei von ihnen unterstützten Familien noch einmal besucht. "Es war wie ein Treffen alter Freunde! Was uns besonders erfreut hat, war zu sehen, wieviel die beiden Familien erreicht haben. Das Familienpatenschaftsprogramm von Mission ohne Grenzen besteht aus "Teamarbeit": Während wir Spezialprojekte finanzierten, um den Familien Fortschritte zu ermöglichen, arbeiteten die Familien unter Anleitung der Mitarbeiter hart an der Umsetzung ihrer Pläne.

Zu sehen, dass die Familien das Beste aus der Situation machten, hat uns ermutigt, weiter zu helfen."